Tote und Verschüttete bei Hochhauseinsturz im Iran

244
0

Die Trümmer eines Hochhauses in Abadan im Iran. | AP

In Abadan im Südwesten des Iran sind beim Einsturz eines Hochhauses mindestens vier Menschen getötet worden – mindestens 80 sind nach Behördenangaben unter den Trümmern verschüttet. Die Rettungsaktion läuft. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/iran-hochhaus-einsturz-tote-101.html

Lesen Sie auch:

Ukrainer kritisieren IOC-Empfehlung

Ukrainische Sportler und Politiker kritisieren die IOC-Empfehlung zur Teilnahme von Russland und Belarus an internationalen Wettkämpfen: Die Athleten sollten nur teilnehmen, wenn sie geflüchtet seien und sich von ihren Ländern losgesagt hätten. Sophia Naumova ist seit fünf Jahren Gewichtheberin und hat seitdem an mehreren wichtigen Wettkämpfen in der Ukraine teilgenommen. Für die 17-Jährige aus dem […]

Mehr...

Bundeswehr bekommt neue Transporthubschrauber von Boeing

60 Exemplare des schweren Transporthubschraubers CH-47 will die Bundeswehr kaufen. Bezahlt werden soll das aus dem 100-Milliarden-Paket. Viele NATO-Staaten fliegen die Maschine mit dem markanten Doppelrotor bereits. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/bundeswehr-transporthubschrauber-ch47-chinook-101.html

Mehr...

DGB und Union fordern Nachbesserungen beim Entlastungspaket

Die neue DGB-Vorsitzende Fahimi hat von der Bundesregierung Nachbesserungen beim Entlastungspaket gefordert. So dürften Rentner und Studenten nicht leer ausgehen. Auch die Union übt Kritik und verlangt eine Mehrwertsteuersenkung. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/kritik-entlastungspaket-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl