Tote und Verschüttete bei Hochhauseinsturz im Iran

39
0

Die Trümmer eines Hochhauses in Abadan im Iran. | AP

In Abadan im Südwesten des Iran sind beim Einsturz eines Hochhauses mindestens vier Menschen getötet worden – mindestens 80 sind nach Behördenangaben unter den Trümmern verschüttet. Die Rettungsaktion läuft. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/iran-hochhaus-einsturz-tote-101.html

Lesen Sie auch:

Leitzinserhöhung: Wenn das Eigenheim auf einmal 25 Prozent teurer ist

Seit Monaten macht den US-Amerikanern eine Rekord-Inflation zu schaffen. Nun hat die Notenbank Fed heftig reagiert. Besonders auf dem Immobilienmarkt führt das zu immensen Turbulenzen. Von Reinhard Baumgarten. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/usa-auswirkungen-fed-leitzins-101.html

Mehr...

US-Expertengremium empfiehlt Corona-Impfung für Kleinkinder

In den USA könnten wohl schon bald Kleinkinder gegen Corona geimpft werden. Ein Expertengremium der Arzneimittelbehörde empfiehlt sowohl BioNTech/Pfizer als auch Moderna. In Europa wird nun ein Impfstoff für Virusvarianten geprüft. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/corona-kinderimpfung-usa-101.html

Mehr...

Medien – Einigung: Auftragsreform der Öffentlich-Rechtlichen

\ Berlin (dpa) – Die Länder-Rundfunkkommission hat bei der Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunkauftrags einen wichtigen Zwischenschritt erreicht. „Wir haben uns auf Änderungen im 3. Medienstaatsvertrag geeinigt“, sagte die Koordinatorin der Rundfunkkommission und rheinland-pfälzische Medienstaat https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_92292096/medien-einigung-auftragsreform-der-oeffentlich-rechtlichen.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl