Flüchtlingsboot gesunken: Mindestens 35 Tote vor Küste Libyens

288
0

Eine Rettungsweste treibt im Meer | Alliance

Vor der Küste Libyens ist ein Boot mit Flüchtlingen an Bord gesunken – vermutlich kamen 35 Menschen ums Leben, viele werden noch vermisst. Unterdessen durfte in Sizilien das Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ in den Hafen Trapani einlaufen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/libyen-schiff-101.html

Lesen Sie auch:

Auftragsreform für öffentlich-rechtliche Sender beschlossen

Ein flexibleres Angebot, mehr Programme im Internet, stärkere Gremien: Der öffentlich-rechtliche Rundfunk soll reformiert werden. Die Ministerpräsidenten der Länder haben sich nun geeinigt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/reform-oeffentlich-rechtlicher-rundfunk-101.html

Mehr...

Ministerpräsidenten zu Corona: Mit einem Plan in den Herbst

Im Herbst könnte eine neue Corona-Welle drohen. Bei einem Treffen der Ministerpräsidenten ging es deshalb um einen Anti-Corona-Plan. Hierfür sehen die Länder den Bund in der Pflicht. Gesundheitsminister Lauterbach plant bereits. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/corona-herbst-laender-101.html

Mehr...

BGH: YouTube haftet unter Umständen für illegale Inhalte

Internet-Plattformen wie YouTube können wegen Urheberrechtsverletzungen ihrer Nutzer unter Umständen auf Schadenersatz verklagt werden. Das entschied nun der Bundesgerichtshof. Wie können Plattformen die Haftung abwenden? Von Jan Henrich. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/faq-urbeherrecht-plattformen-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl