Hamburger Hafen: Warum wurden die Oligarchen-Jachten noch nicht beschlagnahmt?

220
0

Schonfrist für Oligarchen? In Hamburg sollen Schiffe russischer Milliardäre liegen. Beschlagnahmt wurden sie offenbar noch nicht. Das könnte einen einfachen Grund haben. Seit Tagen sorgen drei Jachten im Hamburger Hafen für Spekulationen. Während es zunächst hieß, sie seien beschlagnahmt worden, wur
https://www.t-online.de/region/hamburg/news/id_91769658/hamburger-hafen-warum-wurden-die-oligarchen-jachten-noch-nicht-beschlagnahmt-.html

Lesen Sie auch:

Immer mehr türkische Staatsangehörige suchen in Deutschland Schutz

Die Zahl der türkischen Staatsangehörigen, die in Deutschland Asyl suchen, ist in den vergangenen zwei Jahren stark angestiegen. Die Gründe dafür sind unterschiedlich – und die Chancen auf Asyl mitunter gering. Weiterlesen: https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/asylantraege-tuerken-deutschland-100.html

Mehr...

Bundesweit größter Waldbrand bei Brandenburg: Polizei geht von Brandstiftung aus

Der bislang größte Waldbrand dieser Saison ist vermutlich gelegt worden. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung an mindestens sechs Stellen. Die Bundeswehr kämpfte mit einem Panzer gegen das Feuer, Hubschrauber waren im Einsatz. Auf 900 Hektar loderten die Flammen in der Gohrischheide zwischen Sa https://www.t-online.de/region/leipzig/news/id_100025236/bundesweit-groesster-waldbrand-bei-brandenburg-polizei-geht-von-brandstiftung-aus.html

Mehr...

50 Jahre in der UN: Vom Feind zum Sicherheitsratsmitglied?

Vor 50 Jahren wurden die BRD und die DDR zeitgleich in die UN aufgenommen. Mittlerweile ist Deutschland dort so etabliert, dass es einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat fordert. Doch das Ziel bleibt in weiter Ferne. Weiterlesen: https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/deutschland-50-jahre-un-100.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl