Ukraine-Hilfe untergraben: Wie Pro-Putin-Aktivisten in Deutschland agieren

265
0

n-tvReporter werfen ein Licht auf Pro-Putin-Aktivisten, die in Deutschland für ein Ende der Ukraine-Unterstützung arbeiten. Viele von ihnen haben nicht nur Kontakte zur russischen Regierung, sondern auch zur AFD und anderen rechten Gruppierungen.

Die Mehrheit der Deutschen ist nach wie vor für eine Unterstützung der Ukraine im Krieg gegen die Invasionstruppen Russlands. Doch die Zustimmung sinkt, vor allem für Waffenlieferungen. Schon im September waren in einer Umfrage der Bertelsmann-Stiftung nur noch 48 Prozent der Bundesbürger dafür. Im Juni waren es noch 56 Prozent. Damit liegt Deutschland unter dem EU-Schnitt, und angesichts der hohen Energiepreise könnte die Solidarität mit der Ukraine noch weiter bröckeln.

Pro-Putin-Aktivisten wollen sich diesen Umstand zunutze machen und machen Propaganda für einen Kurswechsel der Bundesregierung. Reuters-Reporter haben die Hintergründe einiger führender Köpfe der Anti-Ukraine-Bewegung beleuchtet und entlarvende Verbindungen nach Moskau und zu rechtsradikalen Parteien und Gruppierungen aufgedeckt.

Weiter lesen: https://www.n-tv.de/politik/Wie-Pro-Putin-Aktivisten-in-Deutschland-agieren-article23821333.html

Lesen Sie auch:

Veto zur NATO-Erweiterung: Wie weit wird Erdogan gehen?

Der türkische Präsident Erdogan lehnt den NATO-Beitritt Finnlands und Schwedens vehement ab – und hat dabei wohl auch seine Umfragewerte im Blick. Versucht er den Preis für seine Zustimmung hochzutreiben? Von O. Mayer-Rüth. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/tuerkei-schweden-finnland-nato-101.html

Mehr...

Im Kugelhagel bei Kiew – Britisches TV-Team gerät unter Beschuss

Ein TV-Team des britischen Senders „Sky News“ ist in der Nähe von Kiew unter Beschuss geraten.Foto: Sky News https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/im-kugelhagel-bei-kiew-britisches-tv-team-geraet-unter-beschuss-79356982.bild.html…

Mehr...

Energiesicherungsgesetz: Bund will Deutschland für Gasstopp rüsten

Die Sorge ist groß, dass Russland bald ganz das Gas kappen wird. Das könnte dann auch die Stadtwerke hart treffen, warnt Wirtschaftsminister Habeck. Mögliche Mehrkosten sollten auf alle Kunden gleichmäßig verteilt werden. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/habeck-stadtwerke-gas-preise-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl